Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar:
TEL: 0228 / 945 82 49

Bestattungskosten

Die Bestattungskosten sind grundsätzlich nicht zu pauschalisieren, da diese von den Wünschen und Vorstellungen der Angehörigen abhängig sind.

Trotz dessen versuchen wir, nach einer persönlichen Besprechung, eine detaillierte und nachvollziehbare Kostenaufstellung zu erstellen, um eine klare Transparenz zu schaffen, was auch in unserem Interesse ist.

Grundsätzlich ist die Kostenberechnung in drei Bereiche untergliedert:

Unsere Dienstleistung

Diese setzen sich zusammen aus:

  • Auswahl eines Sargs/Urne
  • Notwendige Überführung
  • Erledigung aller Formalitäten
  • Gestaltung der Trauerfeier
  • Trauerdrucksachen

 

Fremdleistungen (vorgelegte Kosten)

Sie setzen sich zusammen z.B. aus:

  • Sterbegeldurkunden (Standesamt)
  • Totenscheingebühren (Arzthonorar)
  • Einäscherungsgebühren (Krematorium)
  • Trauerfloristik

Bei den vorgelegten Kosten gehen wir in Vorkasse.

 

Private Kosten

Diese anfallenden Kosten sind von den Angehörigen zu entrichten und setzen sich zusammen z.B.

  • Friedhofsgebühren, die je nach Kommune unterschiedlich ausfallen
  • eventuell anfallende Kosten eines Beerdigungskaffee
  • Grabmalerrichtung bzw. Veränderung